Norwegen

Die Reise führte durch durch mehrere Teile von Norwegen. Nach einem 3-tägigen Aufenthalt in Oslo startete das Backpack-Abenteuer in Dombås im Gudbrandsdalen-Tal. Für ein paar Tage ging es dem Fluss Lågen entlang bis nach Bjorli, wo ich dann einen Abstecher in den Reinheimen Nationalpark machte. Nach einem gemütlichen Aufenthalt in Trondheim ging es weiter nach Bodø – dem nördlichsten Punkt der Norwegischen Bahn. Von dort aus nahm ich die Fähre auf die Halbinsel Lofoten, wo ich meine letzten Tage der Reise nordwärts wanderte.